Kirchenmusik Heilig Geist

Orgel Heilig GeistKirchenkonzerte laufendes Jahr
Orgelvespern laufendes Jahr
Arbeitskreis Kirchenmusik
Arbeitskreis Orgelvespern
Die Orgel

 

Sonntag, 18. November 2018 17.00 Uhr
CHORKONZERT
Der Frauenchor Dortmund-Süd wird geistliche
Chormusik aus dem Baltikum singen; dazu spielt Dekanatskirchenmusiker Simon Daubhäußer Orgelwerke.
Die Leitung hat Mario Linnerz.
Das gleiche Konzert findet am 4.11.2018 um 17.00 Uhr in St. Clara statt.

 

Mittwoch, 26. Dezember 2018 17.00 Uhr
2. Weihnachtsfeiertag!
ROMANTISCHE WEIHNACHT IN ALLER WELT
Prof. Uwe Komischke (Trompete, Dortmund/ Weimar) und Musikdirektor Thorsten Pech (Orgel, Wuppertal) beenden traditionsgemäß mit festlichen Klängen zur Weihnachtszeit das jährliche Konzertprogramm in Heilig-Geist.
Ihr Konzert ist seit Jahren für viele Musiklieb- haber ein Glanzpunkt zwischen Weihnachten und der Jahreswende.

 

Änderungen vorbehalten

Der Eintritt zu den Konzerten ist frei.
(Flyer Kirchenkonzerte 2018 PDF-Datei)

 

Orgelvespern laufendes Jahr


ORGELVESPER AM SAMSTAGABEND

Organisten aus Dortmund und Umgebung spielen am 1. Samstag im Monat in der Orgelvesper auf der Stockmann-Orgel kleinere Werke berühmter Komponisten.

Die Termine im 2. Halbjahr 2018

01. September 2018

Organist: Klaus Stehling, Dortmund
vorbereitet von den Mittendrin-Frauen

06. Oktober 2018

Organist: F.-J. Hoffmann, Dortmund
vorbereitet vom Lektoren Kreis

03. November 2018

Organist: Christian Vorbeck, Witten
vorbereitet von den Mittendrin-Frauen

01. Dezember 2018

Organist: F.-J. Hoffmann, Dortmund
vorbereitet von den Mitgliedern der kfd


jeweils um 17.30 Uhr

 

Arbeitskreis Kirchenmusik


Die Mitglieder sind: Gabriele Kouki, Rüdiger Albers, Richard Graebsch und Lutz Sander

Die Kontaktadresse ist: lutz.sander@hotmail.de.

 

Arbeitskreis Orgelvespern


Der Arbeitskreis besteht aus 10 Gemeindemitgliedern.

Die Kontaktadresse ist: pfarrgemeinderat@heilig-geist-wellinghofen.de

 

Die Orgel


Stockmann-Orgel
Die Orgel der Gemeinde wurde am 9. November 1997 eingeweiht.

Disposition der Orgel

I Man., Hauptw. C-g3   II Man. Schwellw. C-g3
1. Prinzipal   8. Rohrflöte
2. Gedackt   9. Salcional
3. Oktave   10. Blockflöte
4. Spillflöte   11. Nasard 2 2/3´
5. Waldflöte   12. Prinzipal
6. Mixtur 4f. 1 1/3´   13. Terz 1 3/5´
7. Trompete   14. Cymbel 3f.
        15. Oboe

 

  Pedal, C-f´       Koppeln  
16. Subbaß 16´     Manualkoppel II/I
17. Prinzipalbaß     Pedalkoppel I
18. Gedacktbaß     Pedalkoppel II
19. Choralbaß        
20. Posaune 16´        

Schleifladen, mechanische Spiel- und Registertraktur

Orgelsachberatung: 
Helmut Peters, Domorganist und Beauftragter für Orgelbau im Erzbistum Paderborn.

Disposition:

  • Helmut Peters, Domorganist und Beauftragter für Orgelbau im Erzbistum Paderborn.
  • Richard Graebsch, Dortmund-Wellinghofen
  • Claudia Mehring, Dortmund-Wellinghofen

Prospektentwurf:

  • Dr. Ing. Peter Ruhnau, Diözesan-Baumeister im Erzbistum Paderborn.
  • Franz Josef Rammelmann, Fa. Stockmann

Intonation:
Rainer Ebben, Fa. Stockmann

Gesamtplanung und Ausführung:
Gebr. Stockmann, Orgelbau, 59457 Werl