Telefonnummer Pastoralverbund Am Phönixsee Konatkt Pastoralverbund Am Phönixsee
Impressum|Datenschutz
Impuls der Woche

Pfingsten – Fest der Liebe

In einem Dorf lebten einmal zwei junge Burschen, die den ganzen Tag Flausen im Kopf hatten. Im selben Ort lebte auch ein weiser Mann, von dem man sagte, dass er alles wisse und sich nie irre. Die beiden Schlitzohren überlegten sich, wie sie den weisen Mann überlisten könnten, und kamen zu folgendem Plan: Wir nehmen eine Taube, halten sie hinter seinen Rücken und fragen: Lebt die Taube oder ist sie tot? Wenn der weise Mann nun sagt, sie sei tot, dann holen wir sie hervor und lassen sie fliegen. Wenn er sagt, sie lebe, dann drehen wir ihr den Hals um und zeigen ihm das tote Tier. Egal, was er sagt, die Antwort ist falsch. HaHa! Und so geschah es. Mit der Antwort des alten Mannes hatten sie nicht gerechnet: Ob die Taube lebt oder tot ist, liegt ausschließlich in eurer Hand.

Im Römerbrief beschreibt Paulus seine Erfahrungen mit dem Heiligen Geist:

Und unsere Hoffnung geht nicht ins Leere. Denn uns ist der Heilige Geist geschenkt, und durch ihn hat Gott unsere Herzen erfüllt mit seiner Liebe. (Kap 5,5)

„Wie mit der Taube ist es auch mit dem Heiligen Geist: Was wir aus ihm machen, liegt in unserer Hand. Wir können ihm Raum geben und ihn fliegen lassen oder ihn aus unserem Leben heraushalten.“ (Leo Bigger)

Wie sieht Gott uns Menschen? Er liebt uns, aber Jesus berichtet, dass wir im Gegensatz zu seiner Liebe hartherzig sind. Das größte Geschenk von Gott ist also uns ein Herz zu schenken, das von Liebe, von seiner Liebe erfüllt ist. Den Geist Gottes erhalten ist also die Bitte und Sehnsucht nach Liebe. Trauen wir Gott zu, dass er das kann?

Das Pfingstfest ist ein Fest der brennenden Herzen. Gott kann sie erfüllen -erbitten wir das persönlich für uns und unsere Lieben!

Ein gesegnetes Pfingstfest
Ihr Pfarrer Matthias Boensmann

 

Fronleichnam und Gemeindefest im Pastoralverbund

In diesem Jahr findet Fronleichnam und Gemeindefest im Pastoralverbund am 31. Mai in St. Benno statt. Die einzelnen Gemeinden machen … „Fronleichnam und Gemeindefest im Pastoralverbund“ weiterlesen

Veränderte Gottesdienstordnung zu Pfingsten

Samstag 19. Mai 18 Uhr St. Benno 18 Uhr St. Kaiser Heinrich Sonntag 20. Mai 10 Uhr Herz Jesu 10 … „Veränderte Gottesdienstordnung zu Pfingsten“ weiterlesen

Ausstellung in der St. Benno- Kirche, Dortmund- Benninghofen

Luther-Sprüche Kalligraphie-Ausstellung von Reinhard Tromp 28. April – 2. Juni 2018 Von Fraktur bis zur Antiqua – in verschiedenen Schrifttypen hat Reinhard … „Ausstellung in der St. Benno- Kirche, Dortmund- Benninghofen“ weiterlesen

Interesse an beruflicher Tätigkeit im kirchlichen Dienst?

Gemeinsam entwickeln Gemeindeverbände und das Erzbistum Paderborn die Kirchenverwaltung der Zukunft. Das Projekt „Verwaltungsleitung einführen“ will leitende Pfarrer von Verwaltungsaufgaben … „Interesse an beruflicher Tätigkeit im kirchlichen Dienst?“ weiterlesen

Terminübersicht Pastoralverbund Am Phönixsee
25.05.2018
Glauben im Alltag
St. Kaiser Heinrich, 19:00 Uhr
31.05.2018
Fronleichnam Open-Air-Gottesdienst
Schulhof Benninghofer Grundschule anschl. Pastoralfest in St. Benno, 11:00 Uhr
01.06.2018
Time Out
Herz Jesu, 19:00 Uhr
02.06.2018
ORGELVESPER AM SAMSTAGABEND
Heilig Geist, 17:30 Uhr
10.06.2018
Taufnachtreffen
St. Kaiser Heinrich, 10:30 Uhr
10.06.2018
Orgelkonzert mit Klaus Stehling
St. Clara, 17:00 Uhr

weitere Termine

Visionen des Pastoralverbund Am Phönixsee

Öffnungszeiten der Pfarrbüros

 St. BennoSt. K. HeinrichSt. JosephHl. GeistSt. ClaraSt. GeorgHerz Jesu
Montag9 – 1115 – 17
Dienstag9 – 119 – 1115 – 179 – 11
Mittwoch15 – 179 – 1117 – 199 – 11
Donnerstag15 – 179 – 1115 – 17
Freitag9 – 119 – 1114 – 16
Telefonnummer: 0231 8780060

Gottesdienstzeiten

 St. BennoSt. K. HeinrichSt. JosephHl. GeistSt. ClaraSt. GeorgHerz Jesu
Samstag18:00 Uhr18:00 Uhr
Sonntag11:30 Uhr10:00 Uhr11:30 Uhr10:00 Uhr
gültig vom 06./07. Januar 2018 bis Advent 2018