Telefonnummer Pastoralverbund Am Phönixsee Konatkt Pastoralverbund Am Phönixsee
Impressum|Datenschutz
Wir sind nicht allein!

1. Thessalonicher 4, 14
Wenn Jesus- und das ist unser Glaube- gestorben und auferstanden ist, dann wird Gott durch Jesus auch die Verstorbenen zusammen mit ihm zur Herrlichkeit führen.

 

 

 

Einige Stimmen aus unserem Pastoralverbund kommen übrigens bei den Andachten der Audiochallenge des Erzbistums Paderborn zu Wort: https://www.erzbistum-paderborn.de/aktuelles/kurz-angedacht/

 

Herzliche Einladung zur Mitfeier von Gottesdiensten per Videokonferenz!

Es ist ratsam, eine einigermaßen stabile Internetverbindung zu nutzen und darauf zu achten, ob funktionierende Lautsprecher vorhanden sind.
Wenn das passende Computerprogramm noch nicht installiert ist, öffnet man folgende Seite: https://www.blizz.com/de/download/
Zunächst tätigt man den passenden Download für das eigene Gerät und installiert das Programm.
Dann öffnet man das Programm und trägt in dem Feld „Meeting-ID eingeben“ folgende ID ein: m070-327-72
Anschließend klickt man auf „Teilnehmen“ (Voraussetzung ist, dass das Meeting durch Christof Graf bereits eröffnet ist, ca. 20 Minuten vor dem Termin).
Dann ist man schon in der Runde derjenigen, die am Gottesdienst teilnehmen.
Für heute, Mittwoch 01.04. ist Gottesdienst um 19:00 Uhr geplant.

 

Impuls der Woche

5. Fastensonntag

Misereor-Sonntag
Wir erfahren es gerade selbst, was es bedeutet, wenn der Alltag zerbricht und plötzlich alles anders ist. Krankheit tritt in unser Leben und wir spüren, wie schön es ist, gesund zu sein. Wir vermissen täglich die verschiedenen Menschen um uns herum, die uns in der Schule, der Arbeit oder dem Spielplatz begegnen und wir ahnen so etwas wie Einsamkeit. Mancher macht sich finanzielle Sorgen und fragt sich, wie es morgen weitergehen soll. Wir ertragen das, weil wir wissen, diese Situation wird ein Ende haben, wir ertragen das, weil wir jetzt die Solidarität spüren, die Kraft gibt.
 
Vielen Menschen auf der Welt ist auch das Leben zerbrochen und dazu brauchte es keine Pandemie. Ihr Leben war so schon aus einem gesicherten Rahmen gehebelt: durch ein globalisiertes Wirtschaftssystem, das die Würde des Menschen vergisst. Sie sind entwurzelt durch den Klimawandel, der ihre Heimat zerstört. Oder durch Kriege, die Hass sähen und die Bande zwischen vertrauten Menschen zerreißen. Im Pastoralverbund Am Phoenixsee fragen sich schon seit langer Zeit Menschen, wie man dem entgegen wirken kann, wie man helfen kann. Die Arbeitsgemeinschaft Eine-Welt hat die Patenschaft für zwei Lehrerstellen im Südsudan übernommen, damit in dem vom Bürgerkrieg geschüttelten Land die Kinder wieder eine Zukunft finden können. Aus den Gemeinden kennen Sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Eine-Welt-Kreises vom Fairen Handel im Anschluss an unsere Gottesdienste oder von der Fairen Mahlzeit. Jetzt am Miserorsonntag hätten sie wieder die Chance gehabt, auf die Not der Menschen hinzuweisen. Wenn es nicht am Sonntag in der Kirche geht, dann geht es eben auf der Internetseite. Denn auch wenn die Aktionen entfallen, die Spenden werden gebraucht, sie dürfen nicht ausfallen, auch hier geht es darum, Menschen zu retten und ihnen Zukunft zu bieten. So wie unserem Eine-Welt-Kreis geht es auch Misereor, das in vielfältiger Weise Hilfsprojekte auf der ganzen Welt organisiert und fördert und sich so für Leben und Würde der Menschen einsetzt. Unsere Solidarität mit den Menschen und Kindern auf der Welt ist gerade jetzt nötig. Nicht nur die Geldspende ist wichtig, sondern das Zeichen der Solidarität, das damit verbunden ist. Wir erleben es am eigenen Leib. Obwohl wir nicht zusammen sein dürfen, so gibt es doch Kraft, wenn der andere nach mir fragt und sich für mich einsetzt.
 
Nutzen wir die Kraft des Zusammenstehens und der Solidarität.
 
Wenn Sie für das Lehrerprojekt im Südsudan spenden möchten, überweisen Sie bitte an St. Joseph, IBAN DE 21 4405 0199 0001 2058 46
Teilen Sie uns bitte mit, wenn Sie eine Spendenquittung wünschen.
 
Wenn Sie Miseror unterstützen möchten, können Sie Ihre Spende mit dem Vermerk für Miseror direkt online: Misereor, IBAN DE75 3706 0193 0000 1010 10 (www.misereor.de/kollekte) überweisen.
 
Mit der Solidarität ist es wie mit der Liebe, sie wird nicht weniger, wenn man sie teilt, sondern sie wird mehr.
 
Ihr Sven Laube, Gemeindereferent

Hier geht es direkt zum Spendenformular!

Wir kaufen für Sie ein!

Wenn Sie an die Wohnung gebunden sind und ein Botengang ansteht (z.B. Rezept, Krankschreibung) oder ein Einkauf notwendig ist, wenden … „Wir kaufen für Sie ein!“ weiterlesen

Herzliche Einladung zur Mitfeier von Gottesdiensten per Videokonferenz!

Es ist ratsam, eine einigermaßen stabile Internetverbindung zu nutzen und darauf zu achten, ob funktionierende Lautsprecher vorhanden sind. Wenn das … „Herzliche Einladung zur Mitfeier von Gottesdiensten per Videokonferenz!“ weiterlesen

Hilfe bei häuslicher Gewalt

in dieser Zeit des ausgesetzten Schulunterrichts, des Homeoffices und des Konatkverbots sind wir viel Zuhause. Das Zuhause ist aber all … „Hilfe bei häuslicher Gewalt“ weiterlesen

Fastenimpulse 2020

5. Fastenimpuls (31.03.2020) Das heutige Thema an diesem fünften Abend in der Fastenzeit ist: HOFFNUNG!   Was bisher geschah und … „Fastenimpulse 2020“ weiterlesen

Gabenzaun an der Stiftskirche St. Clara

Von diesem Zaun darf sich jeder, der Mangel verspürt etwas abnehmen und mitnehmen.       An diesen Zaun darf … „Gabenzaun an der Stiftskirche St. Clara“ weiterlesen

Wir sind nicht allein!

Liebe Gemeindemitglieder! Leider gibt es keinen Sonntagsgottesdienst. Aber die Gemeinde ist trotzdem da. Es wäre super, wenn wir das sichtbar … „Wir sind nicht allein!“ weiterlesen

Terminübersicht Pastoralverbund Am Phönixsee
02.04.2020
FÄLLT AUS!! - Kreuzwegandacht
Heilig Geist, 17:33 Uhr
03.04.2020
FÄLLT AUS!! - Du stellst meine Füße auf weiten Raum!
"Auf Ostern zugehen" Anmeldung bis 27.03.2020
Gemeindehaus St. Kaiser Heinrich, 16:00 Uhr
04.04.2020
FÄLLT AUS!! - Orgelvesper
mit Markus Wieczorek
Heilig Geist, 17:30 Uhr
05.04.2020
FÄLLT AUS!! - Gebet für verfolgte Christen
St. Joseph, Meditationsraum, 10:15 Uhr
12.04.2020
FÄLLT AUS!! - Osterfeuer Pfadfinder
St. Joseph, Uhr
16.04.2020
FÄLLT AUS!! - kfd Heilig Geist: Laudes
kfd Heilig Geist, 09:00 Uhr

weitere Termine

Visionen des Pastoralverbund Am Phönixsee

Öffnungszeiten der Pfarrbüros

 St. BennoSt. K. HeinrichSt. JosephHl. GeistSt. ClaraSt. GeorgHerz Jesu
Montag9 – 1115 – 17
Dienstag9 – 119 – 119 – 11
Mittwoch15 – 179 – 1117 – 199 – 11
Donnerstag15 – 179 – 1115 – 17
Freitag9 – 119 – 1114 – 16
Telefonnummer: 0231 8780060

Gottesdienstzeiten

 St. BennoSt. K. HeinrichSt. JosephHl. GeistSt. ClaraSt. GeorgHerz Jesu
Samstag18:00 Uhr18:00 Uhr
Sonntag11:30 Uhr10:00 Uhr11:30 Uhr10:00 Uhr